Yo-Kai Watch

Vor einigen Tagen erreichte uns ein Leserbrief, den wir nun öffentlich in dieser Ausgabe unseres Online-Magazins beantworten wollen.

image

Hallo lieber Adrian,

als staatlich zertifiziertes Smart-Ass und inoffizielles Mitglied der Anime-Mafia kann ich dir versichern, dass die spärliche Information über Yo-Kai Watch gewollt ist. In Zeiten des Internets ist es ein leichtes, sich Informationen zu einem Spiel zu besorgen. Sobald man Informationen hat, sinkt aber die Lust auf das Spiel, weil man schon alles zu kennen meint. Deshalb ist es die Aufgabe der Anime-Mafia, dies zu verhindern, um den Spielspaß zu gewährleisten.

Über die Inhalte des Spiels musst du dich genauso wenig sorgen. Im Zuge der Lokalisierung werden in der Regel alle gewalttätigen, sexuellen oder anstößigen Inhalte entfernt oder ersetzt. Für einen Erwachsenen ist das noch zumutbar, Kindern fällt das – mangels entscheidenden Intellekts – nicht auf. Bestelle das Spiel oder kaufe es zum Erscheinungtag. Des Weiteren kannst du auch alle erschienenen Pokemon-Spiele und alle 6000 Yu-Gi-Oh-Karten erwerben. Es gibt nichts schlimmeres, als in der eigenen Peergroup nicht mitreden zu können, weil man das Spiel nicht hat.

Ich hoffe, ich konnte dir in deiner Entscheidungsfindung weiterhelfen.

Die Redaktion

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s