Spiel und Anime: God Eater 7

Von diesem Spiel wurde doch tatsächlich ein Remake angekündigt, was etwas unsinnig ist, weil besagtes Spiel schon einmal ein Remake bekommen hatte (weil es grottig war). Da hat wohl diese „aufwendige“ Produktion mal etwas gebracht. Die Grafik sieht auf jeden Fall besser aus, aber wahrscheinlich wurden nur die Grafiken aus dem zweiten Spiel wiederverwendet. Ich bin diesmal etwas später dran, weil Tales-of-Graces.

Lindow benachrichtigt das Hauptquartier und sagt, dass es den beiden Verschollenen gut geht, aber das Trüppchen nicht so einfach zurückkehren kann. Sie haben sich in einer Hütte verschanzt, die von Vajras umkreist wird. Alisa wird von Schuldgefühlen geplagt. Lindow meint, dass sie sich sputen sollten.

Sie kommen an einen Ort mit vielen Bäumen. Lenka ist erstaunt, dass die Aragami die Bäume nicht fressen und will einen anpacken, aber Lindow lässt ihn nicht. Seine Gründe bleiben im Dunkeln. Dann kommen sie an eine offene Stelle und sehen einen Staudamm. Dort ist auch das kleine Flüchtlingsmädchen aus Folge 3, die mit einem Fernglas die Berge absucht. Lenka konnte sie natürlich mit seinen Adleraugen aus 10 Kilometer Entfernung ausmachen.

Dort angekommen erklärt das Mädchen, dass dort Essen angebaut wird. Wie sich herausstellt, hatte Lindow dafür gesorgt, dass sie dort Unterschlupf gefunden hat. Auch den anderen Menschen, die dort leben, hat Lindow „geholfen“. Leider kommt es öfters vor, dass Aragami sich dorthin verirren. Lindow will mit Lenka patrouillieren, währenddessen Alisa nichts anderes tun soll, als in die Wolken zu starren. Das soll beruhigen, meint Lindow.

Lindow hat außerdem Materialien und anderes Zeug aus dem Hauptquartier geschmuggelt. Mit diesen injiziert er die Bäume, die dann selbst Aragami werden und andere Aragami töten. Man kann schon erkennen, warum die oberste Führungsetage ihn loswerden will.

Die Bäume können Ogretails ganz gut abwehren, aber größere Gegner nicht. Ein Vajra macht sich durch die Bäume auf und ein anderes Aragami hat die Einrichtung erreicht. Alisa fällt vor Schreck aus der Badewanne, Lindow will sich um Vajra kümmern und Lenka soll zurück und assistieren. Ja, Skorpion-Spinne!!

god-eater-7-00001

Natürlich können sie nicht gewinnen, also entscheidet sich Lenka für die Flucht und wirft eine Granate. Er entwickelt einen Plan, bestehend aus dem Aspekten: Staudamm, Fluss, Ampulle. Alisa tut das, was sie am besten kann: Verstecken im Wandschrank. Manche Szenen sehen so aus, als hätte SHAFT seine Finger im Spiel. Ihr wisst schon: Ein riesig wirkender Raum und in der Mitte steht ein Möbelstück oder Einrichtungsgegenstand.

Das kleine Mädchen erklärt sich bereit, die Ampulle zu holen. Dann geht es an den Kampf. Zuerst sah es so aus, als hätte Lenka die Oberhand, doch das Blatt wendet sich. Skorpion-Spinne hat sich an die Angriffsfolge gewöhnt und wehrt die Geschosse ab. Alles ist verloren, da regeneriert sich Lenkas tot-geglaubte Waffe und beißt sich in den Aragami. Dann wird Skorpion-Spinne in den Fluss geschleudert. Dann wird der Staudamm geöffnet und Aragami wird fortgespült. Lindow beglückwünscht Lenka.

Zum Schluss noch eine Rückblende. Es wird von einem Vorfall berichtet, in dem ein Mensch von den unbekannten Monster getötet wurde. Die Forscher erkennen, dass bestimmte Mikroorganismen die Oracle-Zelle meiden. Das wäre ein großer Durchbruch, aber der Bericht wurde abgelehnt. So wie es scheint, will die Führung nichts an die Öffentlichkeit oder das Militär preisgeben. Aber dieses Mittel, dass sie entworfen haben, ist genau das, was Lindow bei den Bäumen und Lenka bei der Skorpion-Spinne gebraucht hat.

Hier die Karten zu der Skorpion-Spinne:

ULUS10563_00018 ULUS10563_00019 ULUS10563_00020

Außerdem gibt es auch die Szene mit dem Wolken-Gucken auch im Spiel. Ich finde, dass der Lindow im Spiel viel sorgloser ist, aber vielleicht liegt das nur an seinem Sprecher. So sieht das dort aus.

ULUS10563_00021 ULUS10563_00022 ULUS10563_00023 ULUS10563_00024

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s