accidental death

f017

Der Tod ist in dieser Serie keine Überraschung. Da wird ständig jemand getötet, GameOfThrones des Asiens. Da ist man schon überfordert, wenn sich der Bösewicht selbst tötet. Ein Eigentor auf dem Schlachtfeld.

Aber abgesehen davon, dass man mal auf anderen Wegen das Auge überfordert: Wie konnte das denn passieren? Wie kann es möglich sein, dass man sich selbst mit seinem Speer umbringen kann? Theoretisch kann man nicht von so einer Wunde sterben. Zur Sicherheit hatte ich mir auch den Manga vorgenommen, um zu überprüfen, ob die Geschehnisse anders dargestellt werden. Und hier werde ich nun beide Szenen miteinander vergleichen:

Kharlan wurde von Daryon fast aus den Sattel geworfen, aber dieser kann sich auf dem Pferd halten, indem er die Spitze seiner Lanze in den Boden hämmert. Kharlan sieht sich sicher, aber ist in Rage. Dann bricht das Holz am oberen Ende, Kharlan ist auf diese Situation nicht vorbereit. Im nächsten Panel rollt er mit der Lanze den Abhang runter und spuckt danach Blut.

Meiner Meinung nach wäre es machbarer, wenn er sich an den splitternden Holz gelyncht hätte (physikalisch wäre es wahrscheinlich nicht möglich). Wie kann man so viel Pech haben, dass man sich am Lanzenkopf ersticht? Im Anime hat man sich eine gute Lösung einfallen lassen: Magie!

vlcsnap-error791

Hier kann man deutlich sehen, dass sich Kharlan eher die Kronjuwelen abgestochen hätte. Die Lanzenspitze ist an seinen Füßen.

vlcsnap-error524

Während er auf dem Boden landet, wechselt die Lanze ihre Enden. Am Torso ist nun die Lanzenspitze.

Dieses Malheur könnte man einfach lösen, indem man Kharlan NACH VORNE fallen lässt.

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s