[Episodenreview] Mondaiji-tachi #1 (Neko Style)

vlcsnap-00007
Ich bin Neko und das einzige Kätzchen, dass aus dem nichts erscheinende Briefe apportieren kann. Ich bin sogar besser als die Menschen, die aus irgendwelchen Gründen als Mains auserwählt wurden (neben meiner Gefängniswärterin, äh ich meine meinem Frauchen, nyaa.)
vlcsnap-00008
Mein Frauchen ähnelt der Heroine aus Yosuga no Sora und aus mir nicht bekannten Gründen kann man mich jetzt von hinten sehen… muss mit Fanservice zusammenhängen.
vlcsnap-00009
Ich bin der heimliche Held / die heimliche Helden dieser Serie. Neben dem Frauchen gibt es da außerdem noch einem perversen Wichtigtuer und Tsun-Kuudere, die irgendwie die Hauptrolle spielen sollen. Aber die sind nicht wichtig, deswegen sind die nicht im Bild vorhanden. Dafür könnt ihr nun mein niedlichen Antlitz betrachten.
vlcsnap-00010
Hier könnt ihr nochmal mein wundervolles Gesicht bewundern. Der oben stehende Name ist übrigends nicht meiner, sondern von meinem Frauchen. Ich habe nicht solche einen hässlichen Namen.

vlcsnap-00011
Ich werde die meiste Zeit herumgetragen, was praktisch ist, wenn man nicht laufen möchte.
vlcsnap-00012
Der Brief leuchtet und blendet mich.
vlcsnap-00013
Wir fallen gerade aus allem Wolken. Trotzdem verstehe ich nicht, warum ich als einzige Person als comic relief abgegolten werde. Die anderen waren genauso überrascht wie ich.
vlcsnap-00014
Nochmal Nekoservice und ein Blick auf Landschaft und sinnfreie Menschenwesen.
vlcsnap-00015
Ich werde demnächst meinen Agenten informieren…
vlcsnap-00016
sobald ich einen Weg zurück gefunden habe…
vlcsnap-00017
Weil ich die heimliche Hauptperson bin, stehe ich nicht im Mittelpunkt der Bilder. Trotz allem werde ich als einzige so gut behandelt, dass ich vom niederträchtigen Wasser befreit wurde, dass meine empfindliche Haut benetzt hatte.
vlcsnap-00018
Es ist schon eigenartig, dass ich nicht nach meinem Namen gefragt wurde… Edlen Wesen wird nicht mehr so viel Respekt gezollt, wie sie in Wirklichkeit bekommen sollten.
vlcsnap-00019
Menschen sind nur da, um blödes Zeug zu labern. Deswegen rede ich auch normalerweise nicht.
vlcsnap-00020
Ja, natürlich habe ich das Hasenmädchen bemerkt. Die riecht man meilenweit gegen den Wind.
vlcsnap-00021
Ich hab das Hasenmädchen zuerst gesehen! Ich darf es behalten! Zu allererst werde ich ihr das Schnurren beibringen!
vlcsnap-00022
Das Hasenmädchen versucht verzweifelt, den nicht intelligenten Menschen ein Spiel zu erklären, dass für die Elite nicht elitär genug ist.
vlcsnap-00023
Das Hasenmädchen versucht es weiterhin. Frauchen ist mit offenen Augen eingeschlafen.
vlcsnap-00024
Jup, special power. Die Rechte kann Scheiße kontrollieren und Frauchen mit Tieren reden. And my special power is being cute. Das ist meine Spezialität.
vlcsnap-00025
Es ist ein Tisch vom Himmel gefallen. Hier sieht man wieder, dass ich – die Bestheit in Person – als comic relief gelte.
vlcsnap-00026
Das Hasenmädchen versucht derweilen, die einfältigen Menschen zu einem Spiel zu bewegen.
vlcsnap-00027
Es ist schon seltsam, dass ich keine Untertitel bekomme.
vlcsnap-00028
Jetzt wird es (nicht) interessant.
vlcsnap-00029
Das bin ich! Erkennt ihr meine edlen Züge, die königlichen Augen und die majestätische Aura, die mich umgibt? Nicht? Ihr seid nichts anderes als Banausen der dritten Generation von nichtsnutzigen Hunden!
vlcsnap-00030
Derweilen haben wird das Spiel gewonnen und einer unserer drittklassigen Bande hat sich aus dem Staub gemacht. Das ist ganz in Ordnung so, denn dann liegt der Fokus auf mir und meinem wunderbaren Selbst.
vlcsnap-00031
Ich komme nicht umhin zu erwähnen, dass auf meinem Rücken die Landmasse abgezeichnet ist, die mein Königreich beschreibt. Mein Reich nennt sich Neko-Sekai und hat eine Einwohnerzahl von 12.000.000 Katzen, nya.
vlcsnap-00032
Wir haben unsere strohdumme Reiseführerin gegen einen Shota ausgetauscht, der um einiges kompetenter wirkt.
vlcsnap-00033
Dieses Bild ist nur da, um mein vollendetes Selbst zu huldigen.
vlcsnap-00034
Preiset mich, die so hell leuchtet wie die Sonne!
vlcsnap-00035
Oh preiset mich, den Engel der Menschheit, den Wegweiser vor dem Straßengraben!
vlcsnap-00036
In der Stadt leben nicht nur Vampire, sondern auch Katzen. Ich habe dieses Gebiet gerade zu meinem Territorium erklärt.
vlcsnap-00037
Shota schlägt vor, dass wir uns für längere Zeit hinsetzen, weil wir schon so lange gelaufen sind, aber das verstehe ich nicht ganz, denn meine Beine fühlen sich nicht schwer an und die Menschen können mir mal den Katzenbuckel hinunterrutschen.
vlcsnap-00038
Nun gibt es endlich wieder ein Bild von mir, denn für fünf Minuten wurde eine sinnlose Begegnung mit einer Wasserschlange in meine Videobiografie hineingeschnitten.
vlcsnap-00039
Endlich werde ich auch mit Untertitel belohnt.
vlcsnap-00040
Ich mache erstmal die nächste Mieze an, rrrrrrrrrr~
vlcsnap-00041
Hier kann man deutlich sehen, dass Menschen generell nicht lebenswert sind. Könnt ihr den dämlichen Blick von Mädchen A erkennen?
vlcsnap-00042
Frauchen erklärt, dass sie mit Federvieh kommuniziert. Ich frage mich, warum man mit Futter sprechen muss…
vlcsnap-00043
Ein Troll hat von meiner Existenz erfahren und kam, um mir zu huldigen. Meine Dienerinnen stellten ihn sofort zur Rede, damit ich meinen wertvollen Mund nicht befeuchten muss.
vlcsnap-00044
Mich gibt es auch als Scherenschnitt.
vlcsnap-00045
Auf diesem Bild erinnere ich eher an ein Erdmännchen…

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s