Ich bin nun dahintergekommen…

„Shining Hearts“ ist eine Klasse für sich, über die man im Grunde nicht reden sollte. Wenn ich nicht so ein großes IG.Production-Fangirl wäre, würde ich das nicht mal ansatzweise gucken wollen. Es ist langweilig, generisch, ohne Plot und Animation; ich schlafe immer regelrecht ein. Ich habe sogar mal aus Spaß eine Episode mit portugisischen Untertiteln gesehen und habe sogar alles verstanden, was passiert ist (lag nun nicht daran, dass ich eine wannabe-japanese bin, sondern der Informationsgehalt so gering ist, dass man nichts verstehen muss, um den crap zu gucken.)

Worauf ich eigentlich hinaus will ist, dass die Menschheit mit diesem Anime gelinkt werden soll – ich glaube fest daran. Ich bekam nämlich beim Gucken der letzten zwei Episoden ein Dejavu-Erlebnis. Bevor ich erkläre, was mir klar geworden ist, nenne ich die Anhaltspunkte, was mich darauf schließen lässt:

  1. Die Geschichte spielt auf einer von der restlichen Welt abgeschotteten Insel. Vom Festland ist überhaupt gar nichts bekannt und wahrscheinlich gibt es das Festland nur in Legenden. Sozusagen eine Insel umgeben von Ozean.
  2. Es werden immer wieder Menschen angespült. Diese Menschen erinnern sich nicht mehr an ihr früheres Leben und scheinen es sogar komplett vergessen zu haben und wollen auch nicht daran denken. Meine These ist, dass alle auf der Insel lebenden Menschen Nachfahren von aus dem Ozean angespülten Menschen sind. Man wird zuzusagen vom Ozean angespült, lebt friedlich auf der Insel, bekommt Nachkommen und die Nachkommen finden am Strand angespülte Menschen, heiraten diese, bekommen Nachkommen und Endlosschleife.
  3. Auf der Insel ist es friedlich. Die Insel in der Inbegriff der Friedlichkeit. Nur die Monarchie ist ein wenig unfriedlicher, aber wenn man genau hinschaut, ist die auch friedlich. Alle lieben sich, essen voller Glück Brot und freuen sich über die Gesellschaft und über das Brot.

Und ich habe nun herausgefunden, was das zu bedeuten hat.

[/troll]

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s