[Episode] Nyanpire #7 & #8 & #9

Nächste Woche habe ich ein Date mit KabelDeutschland. Hoffentlich nehmen die dieses Mal die Fritzbox nicht wieder mit.
Ach, und Nyanpire hole ich mal auf.

Episode 7
Titel: Mouri-kun und Komori-kun erscheinen

Nyanpire liegt auf der Erde und schläft. Da wechselt der Hintergrund und GONZO betreibt Bildrecycling. Es wird die Anfangssequenz mit anderem Text gezeigt. Soll heißen: Der Vampir, der dem Kater Blut gegeben hat, taucht auf und erklärt, dass er mit Nyanpire sehr zufrieden ist. Nyanpire freut sich auch, weil er Blut toll findet.

Der Vampir ist so zufrieden, dass er Nyanpires Blut saugen möchte. Nyanpire freut sich nicht mehr.

Es war aber nur ein Traum. Dafür wurde Nyanpire trotzdem gebissen. Von sprechenden Fledermäusen, die sogar Namen haben.

Nyanpire gibt zu eine Vampirkatze zu sein und die Fledermäuse sind überrascht.

Die Fledermäuse klären Nyanpire auf, dass der großartige Vampir anscheinend ein Katzenotaku (lol) ist.

Und wenn der Vampir wiederkommt, ist Sense mit Nyanpire.

Aber die Fledermäuse versuchen Nyanpire zu beruhigen. Es scheinen schließlich nur Gerüchte zu sein, die die Fledermäuse aufgeschnappt hatten. Alle sind Freunde. Nyanpire freut sich.

Als Freundschaftsbeweis wollen die Fledermäuse herumfliegen. Aber Nyanpire kann nicht fliegen.
Deswegen wollen sie stattdessen Knoblauch jagen. Aber Nyanpire liebt Knoblauch.
Deswegen wollen die Fledermäuse das Kreuz…….. aber Nyanpire hat ein Kreuz auf dem Bauch. Er heult.

Und etwas off-topic…

Episode 8
Titel: Sommerfest

Was läuft hier schief? Nun ja, Nyanpire wollte den Yukata mit den Wassermelonen haben… aber den hat Chachamaru abbekommen.


Aber zum Glück gibt es kandierte Äpfel. Da kann Samunya die Wahl des falschen Yukata wieder wett machen.


Geht aber auch daneben. Es gibt tausend rote Äpfel und Samunya nimmt den grünen.


Sie kommen an eine Schießbude und Samunya versucht sein Glück.


Samunya drückt ab, aber zur gleichen Zeit niest Nyatenshi und Samunya schießt daneben. Dafür trifft er einen Budda aus Stein, der umfällt. Somit hat er den ersten Preis gewonnen.



Zusammen gibt es ein Feuerwerk.


Episode 9
Titel: Das erste Mal Einkaufen gehen


Der kleine Bruder erinnert daran, dass Nyanpire einkaufen gehen muss. Nyanpire erinnert sich daran.

Nyanpire will das später erledigen und viel lieber spielen. Also geht der kleine alleine los.

Er trifft Nyatenshi und Samunya und erklärt diesen, dass er einkaufen gehen muss, weil sein Bruder andere Dinge zu tun hat. Zum Beispiel das hier:


Die beiden Kater gehen deshalb zu Nyanpire und erzählen, dass Chachamaru einkaufen gegangen ist. Nyanpire ist davon überzeugt, dass der Kleine das nicht kann.


Nyanpire rennt los, jedoch reden alle ihm ein, dass Chachamaru ganz gut allein einkaufen gehen kann. Sogar die Fledermäuse sagen das.

Nyanpire will das nicht hören und rennt weiter. Die Fledermäuse haben Nyatenshi als Lehrer, wenn die schon so gut lügen können.


Es ist Abend. Chachamaru findet Nyanpire wieder. Beide sind glücklich und gehen nach Hause. Eingekauft hat er natürlich auch.

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s