[Episodenreview] Bist du ein Zombie? #12

Ich habe lange darauf warten lassen, weil ich anfangs das Video noch nicht hatte und danach keine wirkliche Zeit… Naja, nach dem klärenden Ende, dass dennoch nicht sonderlich toll war, noch die abschließende letzte Episode voller Fanservice (frage mich gerade, was dann in der OVA das Thema sein wird… Strandepisode? Halt nein, so was ähnliches gibt es schon in der jetzigen…).

Kore wa Zombie desu ka? Episode 12

Titel: Yes, it keeps going.

Kore wa Zombie desu ka?Haruna hat in der Lottery gewonnen und Freikarten für den Pool bekommen. Bei so einem Gewinn kriegt man eigentlich eine Reise in die Bahamas oder zur Fluch-der-Karibik-Insel. Anscheinend wurde entweder Haruna über das Ohr gehauen oder die Lotterie hat schlichtweg kein Geld oder Sponsoren.

Der Pool ist schön und groß und leer, aber wenn Sera im Bikini aufkreuzt, kommen die Glotzer in Scharen. Haruna meint, sie würde im nächsten Jahr größere haben als Sera, wovon Ayumu nicht gerade überzeugt ist. Haruna quittiert das, indem sie Ayumu darauf hinweist, dass bei ihm sich auch nichts verändern wird.

Kore wa Zombie desu ka?Herrlich sind die Witze, die durch Ignoranz entstehen.Haruna versucht auch noch ihn anzustiften, für dieses Ziel zu kämpfen…

Derweil kommt Eu im Schulbadeanzug vorbei. Von ihr werde ich kein Foto machen, damit das Gesindel nicht auf meinen Blog kommt. (Die sind meistens schon da…)

Im Pool kommt sofort Strandfeeling auf:

  • durch den Welleneffekt
  • durch die dekorative Strandbar
  • den ZEPPELIN?!

Mael kommt auch noch dazu, weil sie auch bei der Lottery gewonnen hat. Ist das Zufall, Freunde?!

Kore wa Zombie desu ka?Jetzt mach Mael Haruna fertig. Die lässt das aber kalt.

Spielen wir lieber Wasserball mit den Mädels. Mit vielen Standbildern. Ayumu spannt solange. Eu hat sogar mal Spaß. Ihre Mundwinkel haben sich um ein Prozent nach oben gehoben. Komischerweise ist Sensei auch am Pool. Sie hat sicherlich auch in der Lotterie gewonnen. Wozu Sensei in der Serie überhaupt nötig war, frage ich mich.

Ein Konzert ist hier auch noch und wird von einer des Vampirninja-Clans gegeben. Ayumus Freund ist auch da, sicherlich hat er seine Eintrittskarte bezahlt. Nun, die Animation ihrer Fans ist 3D und sieht übelst creepy aus. Sera erkennt ihre Weggenossin auch wieder und ist geschockt, dass sie ein Net-Idol ist. Ayumu findet sogar Zeit, um DEENs Script zu hinterfragen.

Sera wird auch noch ein Newcomer bei den Idolen…

Kore wa Zombie desu ka?Ich kann es auch nicht glauben.

Auch nicht, dass Sera mit der anderen ein Lied singt. Sie führen ein richtiges Battle durch. Als nun das Lied zuende ist, fällt Ayumu auf, dass Haruna verschwunden ist. Die gibt nun auch ihr Debut mit einem Lied. Sie gibt sich mit der Show sogar noch mehr Mühe. Es brechen sogar Feuer in der Zuschauermenge aus.

Eu will auch singen. Dafür hat Sensei auch was in derManteltasche.

Kore wa Zombie desu ka?Eu kann nun singen und Ayumu trägt solange ihre Magie. Zwischendurch muss noch Haruna nachhelfen, weil die Maschine schwächelt. Dann wünscht sich Ayumu, dass alle Frauen ein sexy Dress tragen und es wird Wirklichkeit. Dafür kriegt er ein paar aufs Maul.

Dann ist Ende.

Bewertung:

Plot-/Charakterentwicklung: Ich muss jetzt ehrlich sein: Gab es nicht. 0

Zufriedenstellung: Die Witze wurden mit der Zeit lächerlich, genauso wie die Handlung. Die Insertsongperformance war schlecht, genauso wie die Animation. Die Prämisse sollte einfach lauten: ES geht weiter. Deswegen auch der Episodentitel. Genausogut hätte der lauten können: Es geht weiter, seit ihr doof, DEEN?! 1

Gesamt: 1

Gesamtbewertung für „Kore wa Zombie desu ka?

  1. 5 Punkte
  2. 7 Punkte
  3. 6 Punkte
  4. 8 Punkte
  5. 6 Punkte
  6. 8 Punkte
  7. 6 Punkte
  8. 3 Punkte
  9. 5 Punkte
  10. 1 Punkt
  11. 4 Punkte
  12. 1 Punkte

Ich frage mich, wie ich manchmal ein richtig gute Bewertung abgeben konnte… Blah…

Im Mittel hat die Serie eine Punktzahl von 5.

Advertisements

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s