Januareinkäufe 2011

Habe keine bessere Idee für einen Blogeintrag.

Spoiler folks. Wer die Bände noch lesen möchte, die gewünschten Abschnitte überspringen.

Chibi Devil! 1
Hatte ich die ersten drei Kapitel im Internet gelesen, aber die Fanlationgruppe hat anscheinend aufgehört zu übersetzen, deswegen konnte ich nie zu Ende lesen (der Manga ist sowieso nicht abgeschlossen). Chibi Devil ist das Beelzebub für Mädchen, dato ein Mädchenmanga mit viel Blümchen und kawaii. Honoka wird gemobbt und lebt alleine (mit solcher Art von Mädchen kann ich mich sofort identifizieren), als eines Tages ein Dämonenbaby in ihrem Bett liegt. Sie will sich erst gar nicht um ihn (das Baby ist ein Junge) kümmern, will ihn aber dann doch nicht alleine lassen und seine Mutter für einen Monat spielen. Der erste Band endet damit, dass ein Junge bei ihr einzieht *kicher*. Die Übersetzung ist nicht immer gut gelungen und Cleaning war bei anderen EMA-Mangas schon mal besser.

Flower & Devil 3
Der Kater aus dem zweiten Band hat hier nun eine größere Bedeutung, denn er entpuppt sich als Brief. Vivi hat den Brief aber nicht geöffnet, denn um das zu tun, hätte er den Kater töten müssen und dass konnte Hana verhindern. Deswegen wird Vivi mit einem Fluch belegt, der ihn Katzenohren wachsen lässt und Hana ins Dämonenreich entführt, wo Vivis 200er Geburtstag gefeiert werden soll. Die beiden fliehen aber von der Party und als Geschenk bekommt Vivi eine Dämonengrippe. Außerdem taucht ein menschlicher Widersacher namens Momo auf, der Vivi eifersüchtig macht. Die Übersetzung ist sehr gut mit einigen Abstrichen in Sprechblasentext und Panelcleaning.

Letter Bee 3
Ist ab 15+, was ich nicht erwartet habe, weil die TV-Serie alles andere als das ist. Die erste Seite ist in Farbe, aber kein hochwertiges Papier. Übersetzt von Yohana Araki, da weiß man, was man hat. Lag trifft Silvet und bekommt Goos’ Shindanjuu und wird Letter Bee. Aria erzählt ihm, wie Goos sein Gedächtnis verloren hat. In einem Bonuskapitel wird eine Story aufgegriffen, die zweimal in der TV-Serie vorgekommen ist. Einmal in der Serie und das andere Mal als Werbespecial, bevor die Serie angelaufen ist. Dieses Special fand ich damals so gut, dass ich die Serie sehen wollte. Die Story ist herzallerliebst und traurig und mit einem vielsagenden Schluss. Übersetzung ist ansprechend, aber manchmal zu gehobene Sprache.

Spiral 9
Ayumu muss gegen Kanon kämpfen, doch Kanon möchte, dass er ihn tötet. Hiyoko ist damit nicht einverstanden und will Ayumu etwas Zeit geben und hält Kanon auf. Ayumu debattiert derweil mit den Blade Children und seiner Tante seeeeeeeeeehr lange, wie sie Kanon am besten ausschalten ohne ihn zu töten. Die Übersetzung ist super und Cleaning hat ein hohes Niveau. Einzig allein gefällt mir der Einband (wie auch bei den Bänden davor) nicht, der aus einfacher Pappe ist. Das Farbbild darauf ist tüchtig verschwommen und mindert somit etwas die Qualität.

Soul Eater 8
Black Star kämpft gegen Mifune, Kid springt auf einen Zug, der seit Jahrhunderten ohne Unterbrechung fährt, Eibon hat was mit Shinigami-sama zu tun, Medusa zwingt Chrona ein Spion zu werden. Die Übersetzung ist nicht ganz originalgetreu, passt aber zur Handlung und macht alles etwas jugendlicher. Cleaning ist sehr gut.

07-Ghost 4
Der Priester Bastien wird beerdigt und Teito verliert das Auge Michaels an Ayanami. Aber er muss sich nun auf die Prüfung vorbereiten. In der ersten muss er mit Hakuren 100 Fragen beantworten. Die Stelle hat mir damals schon im Anime gefallen: Bei der letzten Frage antworten beide mit „Arschloch“ und kommen in die nächste Runde. Dann beginnt der zweite Teil der Prüfung und Teito steht einer verhassten Person gegenüber. Die Übersetzung ist sehr steif und Cleaning mittelmäßig.

Den Rest habe ich noch nicht gelesen und wird deswegen an anderer Stelle kommentiert.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Januareinkäufe 2011

kommentieren oder Ideen teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s